Verena von Dellemann

Gemeinderätin (Fraktionssprecherin)

Verena von Dellemann

Gemeinderätin und Fraktionssprecherin

 

Alter: 32

Beruf: Verwaltungs- und Personalleiterin

Wohnort: Vilpian

Familienstand: verheiratet

Mein Lebensmotto: Legt man dir Steine in den Weg, entscheidest du selbst, was du daraus machst: Mauern oder Brücken.

 

Mein Lieblingsplatz in Vilpian: einer der vielen Aussichtspunkte auf dem Planatschweg, der ganz in der Nähe von mir zu Hause startet und somit eine praktische Spazierroute ist.

Meine Vision für unsere Gemeinde: Jeder Einzelne soll das Gefühl haben etwas bewegen zu können und Entscheidungen nicht ohnmächtig gegenüber zu stehen, sondern mitdenken und mitgestalten zu können. Gemeinsam mit unserem Team, aber auch mit allen interessierten Bürgern, möchte ich unsere drei Dörfer Vilpian, Terlan und Siebeneich dahingehend weiterentwickeln, dass wir alle – Familien, Wirtschaftstreibende, Jugendliche – stolz drauf sein dürfen, in der Gemeinde Terlan zu leben und zu arbeiten.

Hier findet man mich: Unter der Woche berufsbedingt vor allem in Bozen, am Wochenende gern zu Hause in Vilpian.

Warum ich mich politisch engagiere: Bereits als Kind bin ich mit Politik in Berührung gekommen und habe mich seit ich denken kann für Politik interessiert. Aus Interesse ist nun Engagement geworden, da ich in Zukunft Terlan eine Bewegung gefunden habe, die meine Vorstellungen von Politik lebt: Es geht um die Sache und klare Ziele und nicht um Einzelinteressen. Zukunft Terlan agiert im Team und tut Dinge, die sie sagt.