Zukunft Terlan

Zukunft Terlan zieht Bilanz des ersten Jahres im Gemeinderat

Das erste Jahr als Zukunft Terlan im Gemeinderat liegt hinter uns. Grund für uns eine Zwischenbilanz zu ziehen, gemäß unserem Prinzip: „Bürgernah und transparent“

Gemeinsam haben wir in diesem Jahr vieles bewegt und auf den Weg gebracht!

Wir glauben, dass wir die Gemeindepolitik – vor allem durch unsere Öffentlichkeitsarbeit und durch unsere Bürgertreffs – näher zu den Bürgern gebracht haben.

Dass dies unseren politischen Mitbewerbern mehr als einmal nicht gefallen hat, war und ist uns klar. Neue Wege zu gehen und neue Ideen einzubringen wird auch weiterhin unser Markenzeichen bleiben.

Konkret haben wir im Gemeinderat folgende Themen eingebracht und sind dabei vorwiegend unserem Wahlprogramm und den Anregungen der Bürger gefolgt.

 

Wohnbau

Immer wieder haben wir darauf hingewiesen, dass die Umsetzung von neuen Wohnbauzonen für ortsansässige zu schleppend voran geht. Leider gibt es immer noch zu viele Hindernisse verschiedenster Natur, aber vor allem haben wir große Bedenken an der Vorgangsweise des Gemeindeausschusses.

http://zukunft-terlan.com/gemeinderatssitzung-vom-22-maerz-2016/

http://zukunft-terlan.com/wohnbau-terlaner-gemeindeausschuss-uebergeht-beschluss-der-landesregierung/


IRPEF- Zusatzsteuer

Leider wurde der IRPEF-Zuschlag in der Gemeinde Terlan für 2016 nicht vollständig abgeschafft, doch ist es zumindest gelungen, durch unsere Sensibilisierung, den Steuerzuschlag auf die Jahreseinkommen unter 15.000 abzuschaffen.

http://zukunft-terlan.com/aus-abschaffung-des-irpef-zuschlages-wird-nichts/

 

Verkehrssicherheit

Im November brachten wir Beschlussanträge zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in der Andrianer-Straße sowie zur Wiedereinführung der Schülerlotsen ein. Leider waren die Schülerlotsen im Gemeinderat nur von 6 Personen gewollt.

http://zukunft-terlan.com/zukunft-terlan-stellt-vier-beschlussantraege-fuer-die-gemeinderatssitzung/

Weiters haben wir die Verbesserung der Situation beim Gehsteig an der Mebo-Brücke in Vilpian immer wieder angesprochen. Der rutschfeste Belag auf dem Gehsteig über die Brücke wurde mittlerweile realisiert.

http://zukunft-terlan.com/buergertreff-april-2016-wann-kommt-licht-ins-dunkel/

 

TOG Areal und Bauleitplan

Unser Beschlussantrag zur Einsetzung einer beratenden Kommission zum Projekt des TOG-Areals und zur Überarbeitung des Bauleitplanes wurde angenommen. Die TOG-Kommission ist nach anfänglichem guten Start jedoch in den letzten Monaten leider nicht mehr zusammengetroffen. Die Kommission für den Bauleitplan wartet noch auf die erste Einberufung durch den Bürgermeister.

http://zukunft-terlan.com/zukunft-terlan-stellt-vier-beschlussantraege-fuer-die-gemeinderatssitzung/


Bibliothek

Leider konnten wir im Gemeinderat keine Mehrheit für eine Abänderung des in unseren Augen zu teuren Bibliotheksprojektes finden. Und somit wurde der Neubau der Bibliothek für insgesamt 3,25 Mio € von einer knappen Mehrheit (10:8) beschlossen. Wir sehen die Finanzierung und die Sinnhaftigkeit dieses Projektes sehr kritisch und so nicht umsetzbar. Eine günstigere Variante wäre in unseren Augen schneller realisierbar.


Glasfasernetz

Die Umsetzung des Glasfasernetzes hat für uns eine hohe Priorität. Unser Beschlussantrag wurde angenommen. Der Gemeindeausschuss ist jedoch bei der Umsetzung des Beschlusses im Verzug.

http://zukunft-terlan.com/zukunft-terlan-stellt-vier-beschlussantraege-fuer-die-gemeinderatssitzung/

 

Bürgertreffs

Seit Februar 2016 organisieren wir möglichst vor jeder Gemeinderatssitzung einen Bürgertreff. Hier der Rückblick:

18.02.2016 in Terlan zum Thema TOG Areal,  Kindergarten- Erweiterung und die KITA.
15.04.2016 in Vilpian zum Thema Kita, Verkehrssicherheit, Gehsteige
17.05.2016 in Terlan zum Thema Gestaltung Kreisverkehr, Kita, Gewerbezonen und Verkehrsberuhigung

http://zukunft-terlan.com/heiss-diskutierte-themen-buergertreff-zum-thema-wohnbau-kreisverkehr-und-kita/

 

Die nächsten Bürgertreffs sind geplant für:

19.08.2016 in Terlan
30.09.2016 in Vilpian
18.11.2016 in Siebeneich
16.12.2016 in Terlan

 

 

Wir freuen uns bereits auf die Herausforderungen im 2. Jahr. Wir bauen weiterhin auf den Rückhalt unserer Mitbürger, welche uns auch bisher mit Offenheit, Ideen und konstruktiver Kritik begleitet haben.

Die Berichte von unserer Arbeit werden laufend hier auf unserer Homepage aktualisiert. Zudem kann im Fußbereich der Homepage unser Newsletter abonniert werden. Und mit einem Like auf unserer facebook Seite und ihr seid immer auf dem aktuellsten Stand.

Wir bedanken uns für eure Unterstützung und euer Vertrauen und hoffen weiterhin auf einen regen Austausch mit euch.

Denn: Eure Anliegen sind unsere Anliegen!

Das Team von Zukunft Terlan

info@zukunft-terlan.com
www.zukunft-terlan.com

%d Bloggern gefällt das: